• Schöneweide

    Heizkraftwerk Schöneweide
    12439 Berlin-Treptow, Schnellerstraße 138

  • Diese Anlage ist eine von zwei Schwerpunktanlagen im Fernwärmenetz Adlershof/Schöneweide der BTB und wurde 1963 als mit Kohle befeuertes Industriekraftwerk zur Dampf- und Stromversorgung der umliegenden Industrieanlagen errichtet. Nach der Übernahme durch die BTB im Jahre 1992 wurde ein Kessel erneuert und für diesen und einen weiteren Kessel eine Rauchgasreinigung mit Entschwefelung und Entstaubung errichtet.

    2004 begann die zweite Modernisierungsphase des Heizkraftwerks, bei der ein zweiter neuer Dampfkessel und eine Gegendruckdampfturbine mit Abwärmenutzung errichtet wurden. Gleichzeitig wurde die Mess- und Leittechnik des Heizkraftwerks vollständig erneuert.


    Die Leistungsdaten der Anlage:

    Thermisch Leistung: 36 MW
    Elektrisch Leistung: 9,6 MW